Startseite

Unter der Federführung der Global Cement and Concrete Association (GCCA) wurde 2020 das internationale Forschungsnetzwerk INNOVANDI ins Leben gerufen. Das Ziel: die Zement- und Betonindustrie mit den führenden wissenschaftlichen Institutionen zusammenzubringen und so entscheidende Verbesserungen und Innovationen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung dieser Baustoffe im Bezug auf den Klimawandel zu erreichen. Der Lehrstuhl für Angewandte Mineralogie freut sich sehr, nun offiziell seine Partnerschaft in dem globalen Forschungsnetzwerk INNOVANDI vorzustellen.