Robert van Geldern

PD Dr. Robert van Geldern

Robert van Geldern

Research Interests

  • Isotope hydrology and hydrogeology
  • Light stable isotope geochemistry of water and sediments
  • Method development and analytical chemistry
  • Water chemistry and biogeochemical cycles

January 2015: Habilitation (Dr. habil.) and Privatdozent (PD) at FAU Erlangen-Nuremberg
2009 – today: „Wissenschaftlicher Assistent“, GeoZentrum Nordbayern, FAU Erlangen-Nuremberg
2004 – 2008: Research associate and deputy section head, Leibniz-Institut for Applied Geophysics, Geozentrum Hannover
1998 – 2004: PhD position and dissertation in geology, FAU Erlangen-Nuremberg
1992 – 1998: Diploma studies in geology, FAU Erlangen-Nuremberg

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2008

2007

2006

2005

2004

  • Stabile Isotope in Flüssen als Indikatoren des Klimawandels im Mediterranen Raum
    (Drittmittelfinanzierte Einzelförderung)
    Laufzeit: 01.01.2016 - 31.12.2017
    Mittelgeber: Deutscher Akademischer Austauschdienst (DAAD)
  • Der Einfluss hoher Gebirgsreliefs auf die Isotopenhydrologie und damit verbundener Klimaproxies
    (Drittmittelfinanzierte Einzelförderung)
    Laufzeit: 01.01.2016 - 01.01.2019
    Mittelgeber: DFG-Einzelförderung / Sachbeihilfe (EIN-SBH)
    URL: http://www.corsicarchive.de