Navigation

Studium und Lehre am Geozentrum Nordbayern im WiSe 20/21

 

Einschränkungen durch das Coronavirus an der FAU –
Start ins WiSe 20/21 (Stand: 22.07.2020)

Wie das WiSe 20/21 abgehalten werden wird, ist noch nicht gesichert. Voraussichtlich wird
es ein „Hybrid“ Semester, in dem ausgewählte Lehrveranstaltungen in Präsenzform bzw.
Digital abgehalten werden. Nähere Informationen werden sobald als möglich an Sie hier
weitergegeben.

Um einen geregelten Lehrbetrieb an der FAU gewährleisten zu können, wurde bereits im
Sommersemester eine eigene FAU-Corona-Satzung verabschiedet, siehe: https://www.fau.de/fau/rechtsgrundlagen/regelungen-zum-studium/#coronasatzung.

Aktuelle Informationen für Studierende und Beschäftigte bezgl. COVID-19 finden Sie außerdem auf den zentralen Webseiten der Universität unter https://www.fau.de/corona/studium/ bzw. https://www.verwaltung.zuv.fau.de/verwaltung/personalangelegenheiten/gesundheit/empfehlungen-der-universitaetsleitung-zur-aktuellen-lage-des-Coronavirus/.

Die Teilbibliothek Geowissenschaften ist mit gewissen Einschränkungen für Ausleihe und Rückgabe wieder geöffnet, genauere Informationen finden Sie auf der Website der Unibibliothek: https://ub.fau.de/2020/05/25/27-5-einige-lesesaele-oeffnen-wieder/.

Allgemeine Tipps zum Online-Studium gibt es unter: https://www.fau.de/2020/04/news/studium/fit-ins-online-studium-fuenf-tipps-zum-erfolgreichen-start/.

Alle Studierenden im 1. Bachelor & 1. Master Semester Geowissenschaften sowie 1. Semester Master GeoThermie/Energie erhalten im Rahmen ihrer Einschreibung ab dem 1. Oktober 2020 gesonderte Informationen aus dem GeoZentrum.

Da persönliche Beratungen vor Ort momentan nicht stattfinden, wenden sie sich bei weiteren Fragen bitte per E-Mail an die Modulverantwortlichen.

Bleiben Sie gesund!