Jahr: 2018

Unterstützt unsere Studenten und Studentinnen, wenn sie auf dem ersten Internationalen Science Slam der FAU gegeneinander und miteinander antreten! Uns erwarten Zombies, Aliens und Dinosaurier. Jetzt am Dienstag den 11. Dezember im Hörsaal H2, Egerlandstraße 3 in Erlangen.

Der neue Professor für System-Paläobiologie forscht an der Schnittstelle zwischen Geo- und Biowissenschaften mittels Methoden der Informatik und quantitativen Analysen. Sein Vortrag wird die Interaktionen zwischen Geodynamik, Klimaveränderungen und den Prozessen, welche die Diversität des Lebens hervorbringen und erhalten, am Beispiel vulkanischer Inseln diskutieren. Montag den 5. November um 17.15 Uhr im Hörsaal Geologie.

Ein Forscherteam der FAU, des Jura-Museums Eichstätt und der australischen James Cook University hat eine neue Fischart entdeckt, die vor rund 150 Millionen Jahren, zur Zeit der Dinosaurier, das süddeutsche Jurameer bewohnte. Und staunten dabei nicht schlecht: Die neue Knochenfischart besaß Zähne wie ein Piranha. Ihre Ergebnisse haben die Wissenschaftler in der Fachzeitschrift Current Biology vorgestellt.

Am 4. September fand der Mädchen-und-Technik-Tag statt. Dr. Katrin Hurle, Dr. Emilia Jarochowska, Dr. Julia Arndt und Tanja Manninger gaben den 9 Schülerinnen der achten bis elften Klasse Einblick in die Themengebiete der Mineralogie und Gesteinsbestimmung, der Paläontologie, der Hydrochemie und dem...